Diese Woche auf unseren Leinwänden...

Living Bach

... wieder Donnerstag/Freitag (7./8.12.) um 17:30 Uhr und Samstag/Sonntag (9./10.12.) um 15:00 Uhr in Saal 1.

Bach wäre vermutlich geschmeichelt gewesen. ARD Tagesthemen

„Living Bach“ ist ein Film nicht nur für Klassikfans. In seiner Seelenruhe, seiner Freude und Hoffnung ist er auf der Suche nach einer Jahrtausende währenden Sehnsucht nach Weltharmonie – die hat uns Johann Sebastian Bach versprochen. MDR artour

„Living Bach“, ein Film über die verbindende Kraft von Musik.SWR Kultur

Der Film zeigt, dass Bachs Musik auf der ganzen Welt verstanden und geliebt wird.MDR Kultur / MDR Klassik / BR Klassik „Allegro“

Wunderbarer Dokumentarfilm, ganz beglückend. Tröstende Kraft in bedrückenden Zeiten. Hinreißende Geschichte. MDR Aktuell

Bach-Fans aufgehorcht: Diese Doku versammelt von Malaysia über Australien, Schweiz, Südafrika, Paraguay bis in die USA eingefleischte Enthusiasten, deren Leben von der Musik Johann Sebastian Bachs bestimmt wird: eine Krankenschwester aus Pennsylvania, eine Japanerin mit Faible für Barockkostüme, einen Musiker aus Asunción. Anna Schmidt spürt den unterschiedlichen Charakteren und Umgebungen nach und folgt deren Faszination für den deutschen Komponisten bis zum größten Treffen der Bach-Anhänger, dem Leipziger Bachfest. Die Begeisterung ist ansteckend. Süddeutsche Zeitung

 

D 2023

Dokumentation

Regie: Anna Schmidt

114 Min. FSK 0

Weltweit gibt es über 300 Bachchöre und -ensembles, in denen sich Sänger, Musikliebhaber und Hobbymusiker unterschiedlichster Kulturen, Religionen und Lebensrealitäten zusammenfinden. Ob aus Japan, Malaysia, Australien, Neuseeland, Südafrika, Paraguay, den USA oder der Schweiz, sie alle eint eine große Leidenschaft: Johann Sebastian Bach und sein Werk. Ihre Leben sind untrennbar mit der Musik des weltberühmten deutschen Komponisten verbunden. LIVING BACH spürt diese Enthusiasten auf, reist dabei rund um den Globus, offenbart außergewöhnliche, aufregende und lebensverändernde Beziehungen zu Bachs unvergleichlicher Kunst und begleitet sie auf dem Weg zum weltweit größten Treffen der Bach-Familie – dem Leipziger Bachfest.

Anna Schmidts LIVING BACH ist ein inspirierender Film über die Kraft der Musik, die Menschen über Kontinente hinweg verbindet. Mit ihren eindrucksvollen Bildern und den magischen Klängen Bachs wird diese musikalische Reise selbst zu einem einzigartigen Werk. (Verleih)

Sie möchten das volle Programm erfahren?
Dann klicken Sie hier:

PROGRAMM

Living Bach

... wieder Donnerstag/Freitag (7./8.12.) um 17:30 Uhr und Samstag/Sonntag (9./10.12.) um 15:00 Uhr in Saal 1.

Bach wäre vermutlich geschmeichelt gewesen. ARD Tagesthemen

„Living Bach“ ist ein Film nicht nur für Klassikfans. In seiner Seelenruhe, seiner Freude und Hoffnung ist er auf der Suche nach einer Jahrtausende währenden Sehnsucht nach Weltharmonie – die hat uns Johann Sebastian Bach versprochen. MDR artour

„Living Bach“, ein Film über die verbindende Kraft von Musik.SWR Kultur

Der Film zeigt, dass Bachs Musik auf der ganzen Welt verstanden und geliebt wird.MDR Kultur / MDR Klassik / BR Klassik „Allegro“

Wunderbarer Dokumentarfilm, ganz beglückend. Tröstende Kraft in bedrückenden Zeiten. Hinreißende Geschichte. MDR Aktuell

Bach-Fans aufgehorcht: Diese Doku versammelt von Malaysia über Australien, Schweiz, Südafrika, Paraguay bis in die USA eingefleischte Enthusiasten, deren Leben von der Musik Johann Sebastian Bachs bestimmt wird: eine Krankenschwester aus Pennsylvania, eine Japanerin mit Faible für Barockkostüme, einen Musiker aus Asunción. Anna Schmidt spürt den unterschiedlichen Charakteren und Umgebungen nach und folgt deren Faszination für den deutschen Komponisten bis zum größten Treffen der Bach-Anhänger, dem Leipziger Bachfest. Die Begeisterung ist ansteckend. Süddeutsche Zeitung

 

D 2023

Dokumentation

Regie: Anna Schmidt

114 Min. FSK 0

Weltweit gibt es über 300 Bachchöre und -ensembles, in denen sich Sänger, Musikliebhaber und Hobbymusiker unterschiedlichster Kulturen, Religionen und Lebensrealitäten zusammenfinden. Ob aus Japan, Malaysia, Australien, Neuseeland, Südafrika, Paraguay, den USA oder der Schweiz, sie alle eint eine große Leidenschaft: Johann Sebastian Bach und sein Werk. Ihre Leben sind untrennbar mit der Musik des weltberühmten deutschen Komponisten verbunden. LIVING BACH spürt diese Enthusiasten auf, reist dabei rund um den Globus, offenbart außergewöhnliche, aufregende und lebensverändernde Beziehungen zu Bachs unvergleichlicher Kunst und begleitet sie auf dem Weg zum weltweit größten Treffen der Bach-Familie – dem Leipziger Bachfest.

Anna Schmidts LIVING BACH ist ein inspirierender Film über die Kraft der Musik, die Menschen über Kontinente hinweg verbindet. Mit ihren eindrucksvollen Bildern und den magischen Klängen Bachs wird diese musikalische Reise selbst zu einem einzigartigen Werk. (Verleih)

Anderen einen Kinobesuch ermöglichen?

 

Gutscheine und Geschenkideen finden Sie hier:

GUTSCHEINE 

Immer auf dem Laufenden sein?

 

Dann können Sie hier ganz einfach unseren Newsletter abonnieren!

NEWSLETTER